Sonntag, 14. Juli 2013

SONNTAG

Heut hab ich mal echt nix gemacht, außer den PC gequält. Nen Brief weiter getippt... Na ja, ist ja auch Sonntag... Und weil heute Sonntag ist werde ich mir wohl mal wieder den Sonntagsrückblicker gönnen. :)

Nichts war eindeutig das Highlight in meiner Woche. Und das Ausschlafen war wirklich besonders schön. Das ich mir die Finger verbrannt habe hat mir dafür aber absolut nicht gefallen. Über meinen Dad und meinen Bruder habe Ich mich ausserdem sehr geärgert. Und ihr Verhalten stimmte mich sehr nachdenklich. Dafür konnte Ich mich über Chats mit Freunden wirklich sehr freuen. Und von meinen Aufgaben konnte Ich kaum etwas erledigen. Mein Buch The ladies of Mandrigyn kam diese Woche viel zu kurz, denn es lag versteckt in der Küche. Musik spielte diese Woche kaum eine Rolle, denn es lief nur ganz kurz das Radio. Mein Fernseher zeigte mir diese Woche verschiedene Serien und Sendungen, weil das zwischendurch einfach mal sein muss. Mein Browser zeigte mir diese Woche Facebook, Spin, Blogger, und verschiedene Servergames. Meine Kreativität konnte Ich nicht ausleben. Etwas leckeres zu essen gab es auch, nämlich Nudelsalat. Ausserdem musste Ich einkaufen und da habe Ich mal wieder Nagellacke sowie eine durchsichtige Gel-Mascara mitgebracht. Das Wetter vor meiner Haustüre war eindeutig nichts für mich. Und in den Nachrichten habe Ich nichts mitbekommen. Für die Gemütlichkeit habe Ich diese Woche nichts getan. Auf meinem Blog konnte man diese Woche Shoppingberichte, Rezepte und gemaule lesen und keiner war dabei mein Lieblingsbeitrag. Und daher war meine Woche alles in allem so wie immer, weil sich einfach nichts geändert hat.

Hmm, soweit der Rückblick...

Ansonsten habe ich es doch tatsächlich geschafft, mir einen Fingernagel beim Öffnen einer Monsterdose abzubrechen. *Roll Eyes*

Weiterhin werde ich nun ganz einfach an Gera`s Brief weiter arbeiten evtl. werde ich mit diesem Brief ja heute noch fertig. Dann kann ich mit dem Brief für Jule beginnen. Ebenfalls überlege ich derzeit ob ich einer Brieffreundin den Kontakt aufkündige, weiß aber noch nicht wirklich WIE ich das am besten über die Bühne bringe, da hier noch eine andere Sache rein spielt, auf welche sie meine "Kündigung" beziehen könnte... Mal sehen, wie es weiter geht.

Bis morgen dann,


11 FRAGEN

Da mich Enomine ganz lieb gefragt hat ob ich ihren Tag annehme beantworte ich ihre Fragen mal. :) Also  hier meine Antworten. :)

Die obligatorischen Regeln:
  • Tagger verlinken
  • Fragen beantworten
  • Selbst 11 Fragen ausdenken
  • 10 Blogger mit unter 200 Lesern taggen
  1. Hast du dir überlegt, wie viele Bücher du dieses Jahr lesen möchtest?
    Nach meinem aktuellen Buch stehen für dieses Jahr noch weitere 30 Bücher auf dem Plan welche ich lesen möchte. Ob ich das schaffe bezweifle ich allerdings, da ich gerade mit meinem Buch nicht voran komme, und ich pro Buch 1 Woche eingeplant habe.
  2. Wie groß ist dein SUB?
    Da müsste ich jetzt ernsthaft zählen wie viele Bücher ich mir in letzter Zeit neu gekauft habe, da ich diese noch nicht in meine Liste eingetragen habe... Aber so um die 200 Bücher dürften es sein.
  3. Gibt es ein Buch auf dessen Erscheinungstermin du jetzt schon wartest?Eigentlich wollte ich mir Inferno von Dan Brown sofort bei Erscheinung holen. Kam aber bisher noch nicht dazu. Sein Buch kam am 14.05.13 raus.
  4. Hast du einen Lieblingsfleck an dem du am liebsten liest?Meine Leseplätze sind öffentliche Fahrzeuge und mein Bett.

  5. Kannst du neben dem laufendem TV oder neben Leuten die reden lesen?
    In den Öffentlichen werde ich sogar mit "schlimmeren" Dingen als Gespräche genervt. Also wenn ein Buch mich einfängt vergesse ich schon mal meine Umwelt.
  6. Welches gelesenes Buch ist dein absoluter Flop?
    Puh, ein absoluter Flop. Mal überlegen. Ich habe derzeit bestimmt so 2-3 abgebrochene Bücher auf dem SuB. Ich geb diesen Büchern allerdings noch eine 2. Chance. Bei Moon musste ich z. B. aufhören, weil der Autor (James Herbert) mit Stephen King gleich gesetzt wird. Ich habe aber nach Seite 40 immer noch darauf gewartet, dass mehr passiert als eine Liebelei. Auch sein Buch "Höllenhund" hat mich nicht vom Stuhl gehauen...
  7. Welches der 10 Bücher die du zuletzt gelesen hast, würdest du auf jeden Fall weiter empfehlen?
    Klare Sache Sichelmond von Stefan Gemmel.
  8. Sind Bücher für dich kleine Schätze, die du liebevoll behandelst, oder eher Dinge?
    Bücher sind für mich wertvolle Gegenstände, die ich versuche so pfleglich wie möglich zu behandeln. Ich selber gehöre auch zu der Fraktion, die ihre Bücher nach dem Lesen behält und nicht weiter verkauft. Freue mich aber über jede/n der/die das macht, da ich so natürlich viel günstiger an neue Bücher komme. :)
  9. Verleihst du Bücher?
    Eindeutige Antwort: NEIN! Ich habe mal Bücher verliehen, finde aber die Hinterherrennerei nervig bis man sein Eigentum dann mal endlich wieder hat. Es gibt momentan 1(!) Ratgeber welchen ich mal verliehen habe... Mal sehen, bis wann ich ihn bekomme. ^^
  10. Würdest du dir ein Ebook-Reader kaufen?
    Erst wenn es kein Buch auf der Welt in Papierform mehr gibt.
  11. Wenn du die Wahl hättest Buch oder Hörbuch. Was würdest du vorziehen?Ich würde definitiv das Buch vorziehen. 

So, Fragen sind beantwortet. Nun "darf " ich mir neue 11 Fragen ausdenken... *grübel*


  1. Welches Genre liest du am Liebsten?
  2. Zu welcher Tageszeit liest du am Liebsten?
  3. Behälst du deine Bücher nach dem Lesen?
  4. An welchen Orten würdest du pardou kein Buch lesen?
  5. Wie bist du zum Lesen gekommen?
  6. In welcher Sprache liest du deine Bücher?
  7. Buch vs. Film was ist besser?
  8. Hast du derzeit ein Lieblingsbuch?
  9. Welches war dein 1. Buch das du gelesen hast?
  10. Du hast eine Buchreihe begonnen bist von dem jetzigen Buch aber enttäuscht, kaufst du dir den Nachfolger?
  11. Wie stehst du zum E-Book?



So, das waren denn mal meine 11 Fragen 

Jetzt nur mal sehen, wen ich taggen kann...

Meine Wahl fällt auf:

Christina's Buchwelt
AefKaeys World of Books
Mary's Buchblog
Meine Bücherkiste

Mehr Bücherblogs mit unter 200 Lesern folge ich nicht, oder man kann die Follower nicht auf den Blogs ablesen... Somit "tagge" ich mal alle die gerne die Fragen beantworten möchten...

Eure Rea
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...