Samstag, 6. Juli 2013

Monster Babol

So, da bin ich auch mal wieder...

 Heute beim Einkaufen haben mein Bruder und ich dann die neuen Kaugummis von Chupa Chups entdeckt. Also anahand der Lollis dieser Firma hatte ich schon mehr erwartet. Geschmacklich na ja... Mich reißen sie nun nicht vom Hocker. Ich werde wohl beim Orignial "Hubba Bubba" bleiben. Die schmecken und der Geschmack hält lange an, was ich bei diesen hier nicht so empfinde.



Oh ja, diese Engergie-Drinks gibt es zurzeit jedes Mal wenn mein Bruder und ich zum Einkaufen gehen. In der Regel nehmen wir die Roten und die Grünen Dosen mit.









Hmm, ansonsten bin ich heute leider nicht zu den Dingen gekommen die ich machen wollte. Neben Einkaufen hab ich mir nämlich noch vorgenommen etwas in der Wohnung zu machen. Habe mir den Wecker auch extra auf 08:00 Uhr gestellt. Hmm, geklingelt hat der Wecker auch, und gehört hab ich ihn auch. Aber ich bin so hoch geschreckt, dass ich dachte ich hätte nun verschlafen. Bis mir dann kam, dass ja heute Samstag ist, und ich heute nicht arbeiten gehen muss. Irgendwie hab ich mich dann nochmals rum gedreht, und um 09:30 Uhr bin ich dann auch mal aufgestanden. Bis ich dann wach wurde war dann auch irgendwann mein Dad wach und hat mich nur gefragt ob wir denn heute schon einkaufen waren. Als ich dann, um 11:30 Uhr, meinte, "Nein, Chris schläft ja noch, war er nicht so begeistert. Natürlich hab ich Chris dann auch net sofort ausm Bett klopfen können, und somit hat sich das mit dem Einkaufen dann natürlich auch nach hinten verschoben. Unterwegs waren wir dann doch mal eben wieder so 3 Stunden. Wir waren vorher noch beim Bäcker Frühstücken. Na ja, hab ich mit meiner Mama auch immer gemacht. Aber geht ja nun nicht mehr.

Überhaupt, wenn ich mir vorstelle, dass es am Montag schon wieder einen Monat her war... Unglaublich wie die Zeit vergeht, und auch wenn ich noch leide - was ja verständlich ist - es fühlt sich irgendwie auch wieder alles so normal an... Irgendwie wundert und irritiert mich das dann doch...

Heute habe ich dann den Brief an Jörg aktualisiert und am Brief für Michaela weiter geschrieben. Mal sehen, wann ich dazu komme die Briefe auszudrucken. Habe mir vorgenommen die nächsten Briefe erst mal zu tippen, da das schneller geht, und ich die Brieffreunde nicht so lange warten lassen muss. Es warten nun ja doch schon etliche Brieffreunde auf eine Antwort von mir. Und auch wenn sie Verständnis für mich haben - ich muss dieses Verständnis nicht überstrapazieren. *Find*

Eigentlich wollte ich morgen einen faulen Tag machen, was ich mir in Anbetracht dessen, was ich heute nicht geschafft habe, aber noch gut überlegen muss. Gut, am Montag hab ich ja auch noch einen freien Tag. Mal sehen, wie ich also die kommenden 2 Tage verbringe.



Ein sehr altes Foto, da könnte ich so 16/17 gewesen sein... Fragt mich bitte nicht danach... Das Foto wurde auf der Teck-Burg geschossen. Hinter mir geht es mehrere Meter steil bergab. Allerding gefällt mir dieses Foto total gut. Nicht nur das Foto, ich selber gefalle mir auf diesem Foto auch. :)

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Samstagabend...

Gute Nacht, eure

Rea
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...