Dienstag, 30. April 2013

[Gewinnspiel/Weltbuchtag2013]AUSLOSUNG DER GEWINNER DES WELTTAG DES BUCHES

Die Zeit der Anmeldung ist vorbei, die Lostrommel hat auch schon "Urlaub" eingereicht.

Also möchte ich euch hier die Gewinner meiner Aktion zum Weltbuchtag vorstellen. Nochmal kurz was es zu gewinnen gab...

Autor: Chris Mould
Titel: Die Abenteuer des Stanley Buggles - Grässlich gruselige Geister
Verlag: Ravensburger
Seiten: 148 Seiten
ISBN: 978-3-473-34800-8

Lesealter: 5 - 7 Jahre

1. Platz Oben genanntes Buch + 1 Gutschein von Weltbild im Wert von 10 Euro + Lesezeichen
2. + 3. Platz je 1 Gutschein von Weltbild im Wert von 5 Euro + Lesezeichen
4. + 5. Platz 1 Lesezeichen
Okay..... Nun aber...



So, da ihr aber nicht erahnt wer denn nun welchen Platz belegt hat, hier nochmals die Auflistung. :

1. Platz: Drapegon
2. Platz: Babs
3. Platz: Daniela Scheibeck
4. Platz: Theresi
5. Platz:erlesene Bücher


Danke auch an all die anderen für ihre Teilnahme hier im Blog...

An die 5 Gewinner, denkt bitte daran, dass ich bis 05.05. eure Adressen per Mail benötige, sonst wird euer Preis neu ausgelost... Die Gewinner werden auch nochmals per Mail benachrichtigt.

Grüße eure Rea

[Gewinnspiel/Weltbuchtag2013]Auslosung der Gewinner des Welttag des Buches

Die Zeit der Anmeldung ist vorbei, die Lostrommel hat auch schon "Urlaub" eingereicht.

Also möchte ich euch hier die Gewinner meiner Aktion zum Weltbuchtag vorstellen. Nochmal kurz was es zu gewinnen gab...

Autor: Stefan Gemmel
Titel: Sichelmond
Verlag:Baumhaus
Seiten: 413 Seiten
ISBN: 978-3-8339-0119-5

Lesealter: Jugendbuch/Fantasy


1. Platz: 1 Signiertes Buch, 1 Autogrammkarte, 1 Kugelschreibe + 2 Lesezeichen
2. + 3. Platz je 1 signiertes Buch, 1 Autogrammkarte, 1 Kugelschreibe + 1 Lesezeichen
4. bis 14. je 1 Autogrammkarte + 1 Kugelschreiber
15. Platz 1 Autogrammkarte

Nun denn bedanke ich mich erst mal recht herzlich für die gute Zusammenarbeit und die vielen Preise bei Stefan Gemmel. :)

Okay..... Nun aber...



So, da ihr aber nicht erahnt wer denn nun welchen Platz belegt hat, hier nochmals die Auflistung. :

1. Platz: Candy
2. Platz: Claudi
3. Platz: Lesefinchen
4. Platz: Juliane Seidel
5. Platz: Kristina Kuhles
6. Platz: Heidi Finition
7. Platz: Michaela
8. Platz: Lisa
9. Platz: Rachel
10. Platz: Drapegon
11. Platz: Ester
12. Platz: Julia Roth
13. Platz: Danieal Schiebeck
14. Platz: diddle30
15. Platz : Lysh

Danke auch an all die anderen für ihre Teilnahme hier im Blog...

An die 15 Gewinner, denkt bitte daran, dass ich bis 05.05. eure Adressen per Mail benötige, sonst wird euer Preis neu ausgelost... Die Gewinner werden auch nochmals per Mail benachrichtigt.

Grüße eure Rea

Hohe Kante Regeln

Diese nette Challenge hab ich gefunden, und komme heute nun endlich dazu sie auf meinem Blog einzutragen, und hoffentlich auch demnächst, das Sparschwein zu füllen. (Werde mir da wohl noch eines kaufen, damit ich meine "Gewinne" schön säuberlich trennen kann) Gefunden habe ich diese Challenge, bzw. besser gesagt gestartet hat diese Challenge die Büchertante.

 

REGELN


  1. Für jedes gelesene / gehörte Buch kommt ein beliebiger Betrag ins Sparschwein. Ob das 50 Cent oder 5 Euro sind, bleibt Euch überlassen!
  2. Als "Buch" zählen sowohl gedruckte als auch elektronische Bücher und Hörbücher.
  3. Am 31.12.2013 wird Kassensturz gemacht und dann darf das Geld auf den Kopf gehauen werden.
  4. Teilnehmen kann jeder, denn eigentlich reicht schon ein Sparschwein und vielleicht ein Zettel, auf dem Ihr Euch überblicksweise Eure Einnahmen notiert.
  5. Die Challenge startet am 1.1.2013, Einstieg ist jederzeit möglich.

Hmm, ich steige ja erst im Monat "Mai" so wirklich ein. Werde mal überschlagen was ich da so gelesen habe, und mir einen "guten" Preis machen.... Evtl. schaue ich mal auf dem Block nach den jeweiligen Datumsangaben was ich vorher noch an Bücher gelesen habe. Da meine Bücher unterschiedliche Längen haben und dann auch noch in Deutsch und Englisch gehalten sind werde ich hier einen kleinen Unterschied in der "Belohnung" machen.

Sparstaffelung:
Da das mit dem staffeln, bzw. dem Sparen net wirklich funtkioniert werde ich mir einen Einheitsbetrag überlegen den ich pro Buch in die Dose werfe.

Ich werde rückwirkend immer nur 0,50 Euro pro Buch in die Dose werfen.


April:
gelesene Bücher : 2
gelesene Seiten   : 100
gespart              :  1.00 €

bisher gelesene Bücher: 5
bisher gelesen:  1172
bisher gespart: 2.50 €
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...